Thats it! Erfahrungen mit einer Mikrodermabrasion

 

Thats it! Erfahrungen mit einer Mikrodermabrasion

Nun, wenn man so wie ich im Beauty-Bereich nicht nur unterwegs ist, sondern es quasi lebt kommt man nicht drum herum verschiedene Techniken auszuprobieren. Das da eine Mikrodermabrasion nicht lange auf sich warten lässt ist ja eigentlich klar.

Google on – lets go!

Ich habe mir einen Termin in Mainz in einem Kosmetikinstitut gemacht. Wenn ich schon jemanden an meinen Gesicht lasse, dann auch jemanden der davon Ahnung -> Ich selbst gehöre nicht dazu ( warum ich jetzt doch ein Mikrodermabrasion Gerät besitze erzähle ich später). Als ich dort angekommen bin wurde ich extrem nett begrüßt und beraten, zuerst wurde ich vom netten Betreuer aufgeklärt, was eine Mikrodermabrasion überhaupt ist. Das will ich euch natürlich nicht vorenthalten!

Eine Behandlung mit einem solchen Gerät kann man auch als eine sanfte Hautabschleifung bezeichnen, quasi ein mechanisches Peeling. Es ist auch keine Makrodermabrasion, welche eine chirurgische Hautabschleifung darstellt ( Behandlung efolgt unter Vollnarkose), was das ist erfährst Du hier.

 

Mikrodermabrasion für zu Hause?

Mikrodermabrasion Erfahrungen von anderen Internetnutzern sind bemerkenswert, also wollte ich natürlich auch wissen, was das Ganze mit meiner Haut bewirkt. Also ab "unters Messer". Nach einiger Zeit war dann alles vorbei und weh getan hat es so gut wie gar nicht, man merkt es zwar schon, aber alles halb so wild! Beim abschließenden Gespräch habe ich dann auch noch eine Empfehlung bekommen, dass ich eine MD mal selbst zu Hause durchführen könnte. Dafür gibt spezielle Geräte, welche beispielsweise bei amazon.de ganz einfach bestellt werden und ohne Fachwissen zu Hause eingesetzt werden können.

Das habe ich mir natürlich nicht 2x sagen lassen und sofort eins bestellt. Da ich niemand bin, der sich lange über alles mögliche informiert habe ich einfach den Topseller von Beurer bestellt – und natürlich getestet. Was soll ich sagen? Ich bin maßlos begeistert. Jeder der seine Haut verbessern möchte ( besonders bei Aknenarben wurde mir gesagt) sollte unbedingt eine Mikrodermabrasion ausprobieren. Die Geräte für zu Hause sind dabei eine hervorragende Alternative zur teuren Behandlung in einem Studio.

Du magst vielleicht auch